Unsere Vögel

Nachfolgend sind Informationen zu unseren Vögeln augelistet:

(mongolischer) Ringfasan

Jagdfasan-Henne.jpg

 
Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)

Acapulco Blaurabe

Acapulco Blaurabe.jpg

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Rabenvögel (Corvidae)
Gattung: Blauraben (Cyanocorax)

Alpenkrähe

Alpenkrähe.jpg

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Rabenvögel (Corvidae)

Amethystglanzstar

Amethystglanzstar Männchen

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Stare (Sturnidae)

Amsel

Amsel männlich

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Drosseln (Turdidae)
Gattung: Echte Drosseln (Turdus)

Bahamaente

Bahamaente.jpg

 
Ordnung: Anseriformes (Gänsevögel)
Familie: Anatinae (Entenvögel)
Gattung und Art: Anas bahamensis
 

Balistar

Balistar

Ordnung: Passeriformes (Sperlingsvögel)
Familie: Sturnidae (Stare)

Bartmeise

Bartmeise1.jpg

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie Papageischnabel-Tamalien (Panuridae)
Gattung: Bartmeisen Panurus

Beo

Beo 7-2.jpg

Bekannt ist der Beo für seine Fähigkeit, Töne, Lieder und sogar die menschliche Stimme nachzuahmen. Ein Phänomen, das nicht nur in Gefangenschaft beobachtet werden kann, auch in freier Wildbahn ahmt er die Stim-men und Rufe anderer Vögel nach. So vermag er andere Vögel (aber auch Menschen) häufig irrezuführen, ein
Spiel, an dem er offenbar Gefallen findet.

Bergsittich

Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung und Art: Polytelis anthopeplus
 
Der Name “Bergsittich” ist irreführend, da Bergsittiche eigentlich das Flachland bewohnen.

Birkhuhn

Raufusshühner verfügen über ein spezielles Verdauungssystem. Da sie in einer Umgebung mit schneereichen Wintern leben, müssen sie mit der allgemeinen Nahrungsknappheit fertig werden. Sie nehmen wenig energiereiche Nahrung zu sich, dafür in grossen Mengen. Dies erlaubt ihnen der grosse Kropf und der grosse Magen; zudem schlucken sie noch Steinchen, um die mechanische Zerkleinerung der Nahrung zu erleichtern.

Blauflügelkookaburra (Haubenliest)

Blauflügelkookaburra.jpg

 
Ordnung: Coraciiformes (Rackenvögel)

Blauschuppenwachtel

Blauschuppenwachtel a.jpg

Ordnung: Hühnervögel (Galliformes)
Familie: Zahnwachteln (Odontophoridae)

Blaustirnamazone

Blaustirnamazone

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Amazonenpapageien (Amazona)

Buntfalke

Buntfalken in der Fasanerie

Ordnung: Greifvögel (Falconiformes)
Familie: Falkenartige (Falconidae)

Buntfasan

Versicolorfasan.jpg

 
Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)

Celebes Gelbbrust-Erdtaube

Celebes Gelbbrusterdtaube - a.jpg

Ordnung: Taubenvögel (Columbiformes)
Familie: Tauben (Columbidae)
Gattung: Indopazifische Erdtauben (Gallicolumba)

Chinesische Zwergwachtel

Zwergwachtel (Hahn)

 
Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)
Familie: Phasianidae (Glattfusshühner)

Chukar Steinhuhn

Chukar Steinhuhn

Ordnung: Hühnervögel (Galliformes)
Familie: Fasanenartige (Phasianidae)
Gattung: Steinhühner (Alectoris)

Cloncurrysittich

Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Platycercidae (Papageien)
Gattung: Barnardius (Ringsittiche)
Art: Barnardius b. macgillivrayi (Cloncurrysittich)
 

Diamantfink

Diamantfink.jpg

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Prachtfinken (Estrildidae)
Gattung: Diamantfinken (Stagonopleura), auch Diamantamadinen genannt
Art: Diamantfink (Stagonopleura guttata)

Der Diamantfink ist neben der Feuerschwanzamadine und der Rotohramadine eine der drei Arten der Gattung Diamantfinken.

Dolchstichtaube

Dochstichtaube

Typisch bei dieser zur grossen Gruppe der Wildtauben gehörenden Erdtaube ist der blutrote Fleck auf der Brust, der wie eine Stichwunde aussieht.
Stirn und Oberkopf der Dolchstichtaube sind aschgrau, Hinterkopf und Nacken, Brustseiten, Mantel und Rücken dunkel- bis bleigrau mit purpurnem bis grünlichem Glanz.

Europäischer Star

Star

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Stare (Sturnidae)
Gattung: Sturnus

Gebirgsara oder Blaukopfara

Gebirgsara

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Gattung: Blauaras

Geierperlhuhn

Geierperlhuhn 10-2.jpg

Das Gefieder des Geierperlhuhns ist überwieg-gend blau, versetzt mit schwarzen und weissen Federn. Die Oberbrust ist mit schwarzen und weissen, länglichen Schmuckfedern bedeckt. Der Kopf weist eine blaugraue Grundfärbung auf, der Hinterkopf einen Saum aus kleinen braunen Federchen und ein prächtiges Band kastanienfarbener Federn. Der Schnabel ist gräulich gefärbt und leicht nach unten gebogen.

Gelbbrustara

Gelbbrustara.jpg

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Eigentliche Aras (Ara)

Gelbhaubenkakadu

Gelbhaubenkakadu

Die Grundfärbung der Gelbhaubenkakadus ist weiss, wobei die Unterflügel- und Unterschwanzdecken gelblich sind. Der nackte Augenring ist weiss, bisweilen mit bläulichem Anflug. Die gefächerte Federhaube, die bei Erregung oder Aufmerksamkeit aufgestellt wird, ist gelb, die Füsse sind grau, der Schnabel ist grau bis dunkelgrau.

Gelbkopfamazone

Gelbkopfamazone

 
 
Ordnung: Psittaciformes (Papageienvögel)

Gelbnackenamazone

Gelbnackenamazone

 
Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung: Amazona (Amazonenpapageien)
Art: Amazona auropalliata (Gelbnackenamazone)
 

Glanzflügelpapagei

Glanzflügelpapagei.jpg

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Rotsteisspapageien (Pionus)
Art: Glanzflügelpapagei (Pionus chalcopterus)

Der Glanzflügelpapagei ist eine der acht Arten der Gattung Rotsteisspapageien (Pionus). Die deutsche Bezeichnung beschreibt ein typisches Merkmal, nämlich die kräftig roten Steissfedern und Unterschwanzdecken.

Goffinkakadu

 
Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Cacatuidae (Kakadus)
Gattung: Cacatua (Eigentliche Kakadus)
Art: Cacatua goffiniana (Goffinkakadu)
 

Goldfasan

Goldfasan

Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)
Familie: Phasianidae (Glattfusshühner)

Grauer Pfaufasan

Grauer_Pfaufasan.jpg

 
Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)

Graupapagei

Graupapagei-2

Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)

Grünfink

 
Ordnung: Passeriformes (Sperlingsvögel)

Guriakuckuck

Guirakuckuck 2-2

Ordnung: Cuculiformes (Kuckucksvögel)
Familie: Cuculidae (Eigentliche Kuckucke)
Gattung und Art: Guira guira
 
 

Heiliger Ibis

Heiliger Ibis

Ordnung: Schreitvögel (Ciconiiformes)
Familie: Ibisse und Löffler (Threskiornithidae)
Gattung: Ibisse

Jagdelster

Grüne Jagdelster 7-2.jpg

Kopf und Hals der Jagdelster sind hellgrün, Rücken und Schwanz dunkelgrün mit dunkel- bis rötlichbraunen, schwarzen und hellgrünen Stellen. Der Schnabel und die Füsse sind dun-kelorange. Um die Augen zieht sich ein schwar-zes Band, das bis zum Nacken reicht.
 

Japanischer Seidenschwanz

Seidenschwanz

 
Ordnung: Passeriformes (Sperlingsvögel)

Kalifornische Schopfwachtel

 
 
Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)

Kanarienvogel

Kanarienvogel

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Finken (Fringillidae)

Kanincheneule

Kanincheneule.jpg

 Ordnung: Strigiformes (Eulen)
Familie: Strigidae (Eigentliche Eulen)

Kapente

Kapente

Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
Familie: Entenvögel (Anatidae)
Gattung: Eigentliche Enten (Anas)

Kappenblaurabe

Kappenblaurabe

Ordnung: Singvögel (Passeri)
Familie: Rabenvögel (Corvidae)

Kiebitz

Der Kiebitz ist einer der bekanntesten Watvögel und in Europa weit verbreitet.

Königsglanzstar

Königsglanzstar.jpg

  
Ordnung: Passeriformes (Sperlingsvögel)
Familie: Sturnidae (Stare)
Gattung und Art: Cosmopsarus regius
 
 
 

Königssittich

Königssittich

Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung und Art: Alisterus scapularis
 

Krickente

Ordnung: Anseriformes (Gänsevögel)
Familie: Anatinae (Entenvögel)

Kronentoko

Kronentoko 3-2.jpg

Das Gefieder des Kronentokos ist schwarz mit weissen Stellen am Bauch, an der Brust und an der Schwanzspitze. Der Schnabel mit dem Horn ist rötlich, die Augen sind gelb.
 

Lachender Hans

Lachender Hans-2

Ordnung: Coraciiformes (Rackenvögel)
Familie: Alcedinidae (Eisvögel)
Gattung und Art: Dacelo novaeguineae
 
 

Laufente

Laufente

Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
Familie: Entenvögel (Anatidae)
Gattung: Eigentliche Enten (Anas)

Mandarinenente

Mandarinenente.jpg

Ordnung: Anseriformes (Gänsevögel)
Familie: Anatinae (Entenvögel)
Gattung und Art: Aix galericulata


Die farbenprächtigste Ente der Welt

Maori-Ente

Maori-Ente

Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
Familie: Entenvögel (Anatidae)
Gattung: Aythya

Mohrenkopfpapagei

Mohrenkopfpapagei

Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung und Art: Poicephalus senegalus
 
 

Mönchsittich

Mönchsittichpaar

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Mönchsittiche (Myiopsitta)

Nymphensittich

Nymphensittich.jpg

 
Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Cacatuidae (Kakadus)
Gattung und Art: Nymphicus (Nymphensittiche)
 

Pennantsittich

Pennantsittich.jpg

 
Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung: Platycercus (Plattschweifsittiche)
Art: Platycercus elegans (Pennantsittich)

Pflaumenkopfsittich

Pflaumenkopfsittich

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)

Purpurglanzstar

Purpurglanzstar

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)

Rebhuhn

Rebhuhn

Das Rebhuhn (Perdix perdix) war einmal das am weitesten verbreitete Feldhuhn Europas, allerdings ist es heute im westlichen Europa vielerorts verschwunden, denn es kommt mit den häufig eintönigen Agrarflächen schlecht zurecht.

Die Oberseite des Rebhuhns ist schwarz, braun und gelblich gestrichelt, die Unterseite grau mit einem kastanienbraunen, hufeisenförmigen Fleck auf dem Bauch. Das Gesicht ist stumpf orangefarben.

Rosellasittich

Rosellasittich

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Plattschweifsittiche (Platycercus)

Rosenstar

Rosenstar.jpg

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Stare (Sturnidae)
Gattung: Stare (Sturnus)
Art: Rosenstar (Sturnus roseus)

Rotbürzelstirnvogel

Rotbürzelstirnvogel

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Stärlinge (Icteridae)
Gattung: Kassiken (Cacicus)

Roter Ibis

Roter Ibis

Der Rote Ibis besitzt ein leuchtend rotes Gefieder und rote Beine, der Schnabel ist schwarz, an der Spitze bräunlich, gefärbt und die Unterschwanzdecken sind rein schwarz.

Rotschenkel

Rotschenkel 16-2.jpg

Der Rotschenkel ist ein langbeiniger, langschnäbliger Watvogel, der oft in dichten Schwärmen rastet.
Der Kopf und die Oberseite sind dunkelbraun, der Bauch weiss mit dunklen Flecken. Er hat einen geraden Schnabel mit roter Basis und leuchtend rote Beine.
 

Rotschulterente

Rotschulterente

 
Ordnung: Anseriformes (Gänsevögel)

Säbelschnäbler

Säbelschnäbler

Der Säbelschnäbler verfügt über ein über-wiegend weisses Federkleid mit rein schwarzen Stellen. Kopfoberseite, Nacken, seitliche Rückenteile und Ober- und Unterseite der Handschwingen sind rein schwarz, während Hals, Brust, Bauch und Schwanz eine rein weisse Farbe tragen. Der dunkelgraue, lange Schnabel ist nach oben gebogen und ist für den Säbelschnäbler arttypisch und daher namengebend (Schnabel -> Säbel).

Salomonenkakadu

Salomonenkakadu 5-2

Der ungefähr 30 cm grosse Salomonenkakadu besitzt ein weisses Gefieder, das sehr fein und wie leicht staubig ist (streicht man mit der Hand über sein Gefieder, bleibt ein weisser “Staub“ an der Hand zurück).

Schildrabe

Schildrabe.jpg

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Rabenvögel (Corvidae)
Gattung: Raben und Krähen (Corvus)

Schnee-Eule

Schneeeule 7-2.jpg

 
Die Schnee-Eule ist typischer Bewohner der Tundra. Sie bevorzugt exponierte Hügel, Steine etc. mit grossem Sichtfeld in übersichtlichem Gelände.

Schwarzohrpapagei

Schwarzohrpapagei.jpg

Ordnung: Papageien (Psittaciformes)
Familie: Eigentliche Papageien (Psittacidae)
Gattung: Rotsteisspapageien (Pionus)
Art: Schwarzohrpapagei (Pionus menstruus)
Zwei Unterarten:
Pionus menstruus rubrigularis, Pionus menstruus reichenowi

Seidenreiher

Seidenreiher-2.jpg

Der Seidenreiher ist ein leuchtend weisser Reiher in Sümpfen, an Seeufern und an der Küste.

Spitzschwanzamadine

Spitzschwanzamadine

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Prachtfinken
Gattung: Grasfinken

Steinkauz

Steinkauz 6-2.jpg

In der bäuerlichen Kulturlandschaft Mitteleuropas hat der Steinkauz, Sinnbild der weisen Göttin Athene, schon vor vielen Jahrhunderten gelernt, in unmittelbarer Nachbar-schaft des Menschen als “Untermieter” in Scheunen, Kapellen etc. zu leben.

Stelzenläufer

Stelzenläufer

Ordnung: Charadriiformes (Regenpfeiferartige)
Familie: Recurvirostridae (Säbelschnäbler)
Gattung und Art: Himantopus himantopus
 

Stieglitz/Distelfink

Distelfink.jpg

 
Ordnung: Passeriformes (Sperlingsvögel)

Strausswachtel

Strausswachtel

 
Ordnung: Galliformes (Hühnervögel)
Familie: Phasianidae (Glattfusshühner)

Tannenhäher

Tannenhäher

Der Schnabel des Tannenhähers ist ein Spezialwerkzeug zum Knacken von Nüssen.
Am Unterschnabel befindet sich ein Höcker, der verhindert, dass die Nuss beim Aufbeissen wegrutscht. Der Oberschnabel vervollständigt die Funktion einer “Pinzette”.

Waldrapp

Waldrapp

Der Waldrapp (Geronticus eremita) besitzt einen nackten, rötlichen Kopf, einen roten, nach unten gebogenen Schnabel und rötliche Beine. Das Federkleid ist schwarz mit leicht grünem Metallschimmer, während die Oberflügeldecken rötlich schillern. Hinterkopf sowie auch Nacken weisen verlängerte, mähnenartig abstehende Federn auf.
Die Lebensweise der Waldrappen ist sehr gesellig. Sie leben in Kolonien von bis zu 100 Vögeln. Nur in Kolonien entsteht auch regelmässig Brutstimmung.

Wellensittich

Wellensittich.jpg

 
Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung und Art: Melopsittacus (Wellensittche)
 

Witwenpfeifgans

Witwenpfeifgans.jpg

Ordnung: Gänsevögel (Anseriformes)
Familie: Entenvögel (Anatidae)
Gattung: Dendrocygna

Zebrafink

Zebrafink

Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes)
Familie: Prachtfinken (Estrildidae)
Gattung: Taeniopygia

Ziegensittich

Ziegensittich

Ordnung: Psittaciformes (Papageien)
Familie: Psittacidae (Eigentliche Papageien)
Gattung: Cyanoramphus (Laufsittich)
Art: Cyanoramphus novaezelandiae (Ziegensittich)

Zwergohreule

Zwergohreule 7-2.jpg

Die kleinen Unsichtbaren