Der Hirschgarten

Ein kleiner Hirschgarten stand früher an der Stelle, wo heute die Fasanerie steht. Der Hirschgarten wurde samt Gitterwerk 1898 zum Schützenhaus verlegt. (heutiger Standort) Der Hirschgarten wird seit 1917 vom Ornithologischen Verein der Stadt Zug betreut. 1966 wurde die Blockhütte errichtet.

 

DSC00212Hirsche im März 010.JPG
AnhangGröße
Gruppenbild_Hirschgehege2.jpg437.53 KB
Kälbchen2.jpg913.25 KB
Kälbchen.jpg631.6 KB
Hirsch.JPG61.86 KB
Hirsch2.JPG65.12 KB