Spezialführung für den OVZ am 27.9.2014

Auf unserem Jahresprogramm steht am Samstag, 27. September 2014, ein Ausflug zum Natur- und Tierpark Goldau.

Wir nehmen in Zug den Zug um 14.00 und treffen uns ca. 14.30 Uhr vor dem Tierpark. Dort wird uns der Tierarzt und Kurator Dr. Martin Wehrle empfangen.

Martin Wehrle: " Ich kann Euch über die Planung der neuen Futterversorgung orientieren und die alte Futterküche zeigen, falls Ihr diese noch nicht gesehen habt. Die Baustelle der Bartgeiervoliere können wir anschliessend besichtigen. Seit Ihr an der Quarantäne und Futtertierzucht interessiert?
Wir können auf dem Rundgang bei den Dohlen und den Waldrappen vorbeischauen und nach der Bartgeiervoliere noch die Kolkraben und die Eulenschlucht anschauen."
 

Wer sich bis 24. anmeldet, mit Angaben über Halbtax etc., für den oder die besorgt unsere Präsidentin ein Ticket retour. 
Bitte um Anmeldung über unsere Homepage unter der Rubrik "Kontakt" (Rückmeldung) oder an info@voliere-zug.ch
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung an unserer Herbst-Excursion!
Der OVZ-Vorstand

_A_Bartgeier_2.jpg